Elefantenhöhle Goa Gajah, Bali

Reiseführer und Bilder von Elefantenhöhle Goa Gajah auf Bali

22

Elefantenhöhle Goa Gajah, Ubud

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Elefantenhöhle Goa Gajah, den Stadtplan-Elefantenhöhle Goa Gajah sowie Hotels nähe Elefantenhöhle Goa Gajah.

Elefantenhöhle Goa Gajah Fotografie Reiseführer

Die Elefantenhöhle Goa Gajah auf dem Weg nach Pejeng

Südöstlich von Ubud 17 findet man, an der Straße nach Pejeng 25, die so genannte Elefantenhöhle, Goa Gajah. Sie gehört mittlerweile zum Pflichtprogramm eines jeden Bali-Reisenden. Regelmäßig werden Busladungen von Touristen herangefahren. Wer zu dem eigentlichen Heiligtum gelangen möchte, das übrigens zu den Ältesten Balis zählt, muss erst einmal an den vielen Verkaufsständen und dem Kassenhäuschen vorbei. Die angebotenen Souvenirs sind in der Regel wenig interessant und meist nicht nur Produkte der Massenherstellung, sondern auch noch überteuert.

Die menschengemachte Höhle Goa Gajah, die vermutlich aus dem 11. Jahrhundert stammt, befindet sich in dem Tal unterhalb der Souvenirstände. Der Eingang der Höhle ist mit zahlreichen Skulpturen und Reliefs geschmückt. Besonders auffällig ist der Kopf eines gigantischen Dämons mit riesigem Maul, der jeden zu verschlucken scheint, der es wagt, die Höhle zu betreten. Im engen und dunklen Höhleninneren befindet sich eine etwa ein Meter hohe Statue des Elefantengottes Ganesha. Ihm gegenüber sind drei Lingga Yoni, steinerne Fruchtbarkeitssymbole, platziert.

Bis heute gibt Goa Gajah viele Rätsel auf. Einige der Funde beispielsweise lassen vermuten, dass die Höhle einst Sitz buddhistischer Mönche war. Dafür spricht auch eine alte javanische Schrift, die den Namen "Gwa Gaja" im Bezug auf eine Höhle erwähnt, in der ein buddhistischer Priester lebte. Es wird vermutet, dass die Elefantenhöhle erst buddhistisches und später hinduistisches Heiligtum war. Gesichert sind diese Vermutungen aber noch lange nicht. Immer wieder streiten sich Experten über die Entstehungsgeschichte des Heiligtums.

 Ansicht von Citysam  Bali Reliefs und Skulpturen am Eingang

Reliefs und Skulpturen am Eingang

 Fotografie Sehenswürdigkeit

Figur im Detail

Erst im Jahr 1954 wurden die Badeplätze ausgegraben, die sich auf dem Hof vor der Höhle befinden. Kunstvoll sind vor allem die sechs steinernen Nymphen oder Göttinnen. Mit den Gefäßen, die sie vor ihren Körpern halten, wurde Wasser vom Fluss Petanu in ein Becken geleitet.

Wer auf eigene Faust unterwegs ist, sollte sich unbedingt die Zeit nehmen, ein Stück weiter ins Tal zu wandern. Im Gegensatz zu der überlaufenen Elefantenhöhle mit ihren Badeplätzen, hat man hier meist die Gelegenheit, die Umgebung mit etwas mehr Ruhe auf sich wirken zu lassen. Es geht zwar etwas steil hinab, aber die Kletterei lohnt sich. Inmitten einer sattgrünen Landschaft findet man hier unten Ruinen, die vermutlich die Überreste eines buddhistischen Klosters sind.

Gesamtbewertung Elefantenhöhle Goa Gajah

Von den vorliegenden Einzelbewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 64 Bewertungen zu Elefantenhöhle Goa Gajah:
74%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Ubud

23

Yeh Pulu, Bedulu

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Yeh Pulu, den Stadtplan-Yeh Pulu sowie Hotels nahe Yeh Pulu.

Yeh Pulu Fotografie Attraktion  Gigantischer Steinfries bei Yeh Pulu

Gigantischer Steinfries bei Yeh Pulu

Von Goa Gajah 22 aus muss man nur ein kleines Stück zurück Richtung Ubud 17 gehen und erreicht dann Yeh Pulu mit seinem rätselhaften Steinfries. Etwa 25 Meter lang und zwei Meter hoch ist die Fläche, auf der das Relief in den Felsen eingearbeitet wurde. Zu sehen sind unter anderem Kampfszenen, der Elefantengott Ganesha sowie alltägliche Szenen des balinesischen Lebens. Bis heute ist die Bedeutung des Werkes umstritten, da die dargestellten Szenen keiner bisher überlieferten Geschichte entsprechen. Auch die Frage nach dem wann und wofür ist nicht geklärt. Es wird geschätzt, dass die Entstehung auf die Zeit zwischen dem 13. und 15. Jahrhundert zurückgeht und zu einer Einsiedelei gehörte.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Bedulu

24

Bedulu

Nutzen Sie auch Fotos Bedulu, unseren Stadtplan Bedulu oder Hotels nahe Bedulu.

Die Gegend des kleinen Dorfes Bedulu war im 9. Jahrhundert das erste bekannte hinduistische Reich Balis. Berühmt geworden ist Bedulu auch durch einen besonderen Herrscher, den Raja Sri Aji Asura Bumi Banten, der auch ein Zauberer gewesen sein soll. Bei einem seiner Experimente ging allerdings etwas schief: Er verwandelte seinen Kopf in den eines Schweines. Wohl bekannt ist auch der erste Minister des Königs, der Riese Kbo Iwo, der unter anderem das Heiligtum Gunang Kawi erschaffen haben soll.

Der Palast des Königs mit dem Schweinekopf soll an der Stelle gestanden haben, an der sich heute das Dorf Bedulu befindet. Der Pura Samuan Tiga, der wahrscheinlich aus dem 11. Jahrhundert stammende Tempel, ist den drei obersten Gottheiten Brahma, Wishnu und Shiva geweiht. Das Tempelfest, das über mehrere Tage hinweg mit Prozessionen gefeiert wird, findet im März beziehungsweise April beim zehnten Vollmond des balinesischen Kalenders statt und ist aufgrund seiner imposanten und beeindruckenden Darstellung ein unvergessliches Erlebnis für jeden Bali-Besucher.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Bedulu

  • Mit knapp 400.000 Einwohnern ist Denpasar die größte Siedlung der Insel und...
  • Einst war das an der Südwestküste gelegene Kuta ein kleiner Fischerort, mit...
  • Noch vor einigen Jahrzehnten war Ubud ein verschlafenes Dörfchen im Herzen...
  • Lombok, die "kleine Schwester" Balis, liegt östlich von dieser im Indischen...

Elefantenhöhle Goa Gajah Stadtplan

Stadtplan Elefantenhöhle Goa Gajah


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Bali

Hotel reservieren

Buchen Sie ein passendes Hotelangebot auf Bali hier auf Citysam ohne Buchungsgebühren. Gratis bei der Buchung erhalten Sie über Citysam einen PDF-Guide!

Stadtpläne Bali

Entdecken Sie Bali und die Umgebung über unsere großen Landkarten von Bali. Direkt per Stadtplan sehen beliebte Sehenswürdigkeiten und Hotels.

Touristenattraktionen

Infos und Bilder von Gunung Agung, Lombok, Pura Besakih, Pura Tanah Lot und viele andere Sehenswürdigkeiten erfahren Sie innerhalb des Reiseportals für diese Region.

Hotels von Citysam

Billige Hotelangebote hier finden und reservieren

Folgende Unterkünfte findet man bei Elefantenhöhle Goa Gajah und sonstigen Sehenswürdigkeiten wie Kuta, Pura Tanah Lot, Denpasar. Außerdem gibt es Hotelplattform momentan 2.551 andere Unterkünfte und Gästehäuser. Alle Reservierungen inkl. kostenlosem PDF Reiseführer für Ihre Reise.

Ubud Cliff Villas Inoffizielle Bewertung 2

Jl Raya Goa Gajah, Banjar Tengkulak Kaja 220m bis Elefantenhöhle Goa Gajah
Ubud Cliff Villas

Umah Gran Guest House Inoffizielle Bewertung 2

Jalan Raya Goa Gajah 330m bis Elefantenhöhle Goa Gajah
Umah Gran Guest House

Villa Griya Atma Inoffizielle Bewertung 4

Banjar Tengkulak, Mas 370m bis Elefantenhöhle Goa Gajah
Villa Griya Atma

Ubud Dedari Villas Inoffizielle Bewertung 3

Banjar Lebah Bedulu 520m bis Elefantenhöhle Goa Gajah
Ubud Dedari Villas

Villa Alamanda 5*

Tengkulak, Ubud 560m bis Elefantenhöhle Goa Gajah
Villa Alamanda

Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Elefantenhöhle Goa Gajah auf Bali Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.