Gunung Kawi, Bali

Reisetipps und Bilder zu Gunung Kawi auf Bali

37

Gunung Kawi, Tampaksiring

Nutzen Sie auch Fotos Gunung Kawi, unseren Stadtplan Gunung Kawi sowie Hotels Nähe Gunung Kawi.

 Fotografie Attraktion  Bali In Fels gehauene Denkmäler der königlichen Familie

In Fels gehauene Denkmäler der königlichen Familie

 Fotografie von Citysam

Eine wunderschöne Landschaft umgibt die steinernen Monumente

Nordöstlich von Ubud 17 und etwa 1,5 Kilometer südlich des Dorfes Tampaksiring findet man in der grünbewachsenen, landschaftlich wunderschönen Schlucht des Flusses Pakerisan eines der ältesten steinernen Monumente Balis. Eine steile Treppe führt hinab in das Tal, erst wird jedoch ein Eintritt fällig.

Fälschlicherweise nennt man das Heiligtum Königsgräber, beerdigt wurde in Gunung Kawi, dem Berg der Poesie, in Wirklichkeit niemand. Die etwa sieben Meter hohen Monumente, Candis im ostjavanischen Stil, sind vielmehr Denkmäler, die Mitgliedern der königlichen Familie gewidmet sind. Für wen Gunung Kawi geschaffen wurde, ist bis heute umstritten. Eine Deutung der Aufschriften hat aber bereits ergeben, dass sie aus dem Ende des 11. Jahrhunderts stammen. Es wird angenommen, dass die in Fels gehauenen Denkmäler dem König Udayana sowie seiner Frau, seinen Söhnen, seinen Konkubinen und denen seines im Jahr 1077 verstorbenen Sohnes Anak Wungsu gewidmet sind. Gesichert sind diese Vermutungen aber bisher nicht.

 Bild Attraktion

Dämonen-Figur am Tempel

Fünf der Candis befinden sich östlich des Pakerisan-Flusses, vier weitere westlich von dem Gewässer. Ein letztes Monument wurde südlich von den anderen Denkmälern errichtet, es wird aber dennoch zu Gunung Kawi gezählt. Wie so oft erklären viele Balinesen auch die Entstehung der so genannten Königsgräber lieber mit einem Volksmythos, als sich an den wissenschaftlichen Debatten zu beteiligen. Dieser Mythos besagt, dass die riesigen Candis Gunung Kawi in nur einer Nacht entstanden sind. Der Riese Kebo Iwo soll die Monumente mit seinen Fingernägeln in die Felsen geritzt haben.

Neben Gunung Kawi gibt es noch mehr Sehenswertes in der malerischen Pakerisan-Schlucht. Schlichte Höhlen, die aus den Felsen geschlagen wurden, dienten einst Mönchen und Einsiedlern als Kammer. Man sagt, auch der Königssohn Anak Wungsu hat hier seinen Lebensabend als Einsiedler verbracht und meditiert.

Übersicht der Bewertungen Gunung Kawi

Durch die vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen zu dieser Attraktion ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 14 Bewertungen zu Gunung Kawi:
74%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Tampaksiring

38

Quellheiligtum Tirtha Empul, Tampaksiring

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Tirtha Empul Quellheiligtum, den Stadtplan-Tirtha Empul Quellheiligtum oder Hotels nahe Tirtha Empul Quellheiligtum.

 Bildansicht von Citysam  von Bali Quellheiligtum Tirta Empul bei Tampaksiring

Quellheiligtum Tirta Empul bei Tampaksiring

Etwa zwei Kilometer nördlich von Gunung Kawi 37 liegt das Quellheiligtum Tirta Empul, dessem Wasser eine heilende Wirkung zugesprochen wird. Der Begründer der Indonesischen Republik, Sukarno, hatte in den 1950er Jahren ein nahe gelegenes Haus aus der niederländischen Kolonialzeit zu seinem Palast gemacht und badete regelmäßig in den Becken, in die das Quellwasser des Flusses Pakerisan fließt, und schätze die einzigartige Aussicht.

Tirtha Empul Quellheiligtum Bild von Citysam

Glaube an die heilende Wirkung

Über tausend Jahre alt ist der Tempel mit seinen, streng nach Geschlecht getrennten, Badeplätzen. Genauso alt ist auch die, bis heute jährlich zum Tempelgeburtstag stattfindende, Reinigungszeremonie. Hierbei wird in einer Vollmondnacht im September oder Oktober der heilige Stein aus dem Dorf Manukaya, der laut Inschrift aus dem Jahr 962 nach Christus stammt, zur Reinigung in den Tempel gebracht. Anders als bei den meisten Odalan-Festen, bei denen nach dem Pawukon-Kalender alle 210 Tage gefeiert wird, gilt bei dieser Zermonie der Saka-Mondkalender.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Tampaksiring

  • Mit knapp 400.000 Einwohnern ist Denpasar die größte Siedlung der Insel und...
  • Noch vor einigen Jahrzehnten war Ubud ein verschlafenes Dörfchen im Herzen...
  • Tirtha Empul Quellheiligtum - Etwa zwei Kilometer nördlich von Gunung Kawi lie...
  • Pringgabaya - An der Küste entlang geht es weiter Richtung Norden zu den Fürst...

Stadtplan Gunung Kawi

Gunung Kawi Bali Stadtplan


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Bali

Hotels suchen

Buchen Sie ein gutes Hotelangebot auf Bali jetzt bei Citysam ohne Reservierungsgebühren. Kostenlos zu jeder Reservierung gibt es auf Citysam unseren E-Book Reiseführer!

Stadtplan von Bali

Besuchen Sie Bali oder die Region durch die großen Landkarten von Bali. Direkt per Karte finden Sie beliebte Touristenattraktionen und buchbare Hotelangebote.

Sehenswürdigkeiten

Beschreibungen von Gunung Agung, Pura Besakih, Gitgit, Ubud und zahlreiche andere Attraktionen lesen Sie dank unseres Reiseportals dieses Gebiets.

Hotels von Citysam

Empfohlene Hotels von Bali jetzt suchen und buchen

Die folgenden Unterkünfte finden Sie in der Nähe von Gunung Kawi und weiteren Attraktionen wie Kuta, Denpasar, Pura Tanah Lot. Zusätzlich gibt es Hotelsuche insgesamt 2.551 andere Unterkünfte und Gästehäuser. Alle Reservierungen inkl. gratis PDF-Reiseführer per Download.

Bali Eco Adventure & Retreat Center Inoffizielle Bewertung 1

Jalan Sentanu No. 9. Bayad, Tegallalang 390m bis Gunung Kawi
Bali Eco Adventure & Retreat Center

Kenderan Villas Inoffizielle Bewertung 4

Br. Kelod Belumbang, Desa Kenderan Kec. Tegalalang, Gianyar 780m bis Gunung Kawi
Kenderan Villas

Pondok Sebatu Villa Inoffizielle Bewertung 2

Banjar Sebatu,Desa Sebatu 1,7km bis Gunung Kawi
Pondok Sebatu Villa

Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Gunung Kawi auf Bali Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.