Jagaraga, Bali

Beschreibungen und Bilder von Jagaraga auf Bali

65

Jagaraga

Nutzen Sie auch Fotos Jagaraga, unseren Stadtplan-Jagaraga sowie Hotels nahe Jagaraga.

Ein Stück östlich von Sangsit 64 führt eine Straße zu dem Ort Jagaraga. Auch in diesem Dorf ist ein Heiligtum, der Todestempel Pura Dalem Jagaraga, das absolute Highlight.

Erbaut wurde Pura Dalem Jagaraga zum Ende des 19. Jahrhunderts, nachdem der alte Tempel der Unterwelt bei Kämpfen gegen die Holländer in den 1840er Jahren zerstört wurde. Die neu gestalteten Tempelmauern sind mit ganz besonderen Reliefs versehen, die Ausdruck der negativen Erinnerungen an das Zusammentreffen mit den europäischen Eindringlingen sind.

Interessant ist vor allem die humorvolle Art und Weise, mit der die balinesischen Künstler ihre Erfahrungen verarbeitet haben. Selbstmitleid sucht man in den Darstellungen vergeblich. Vielmehr werden die Niederländer mit ihren schlechten Eigenschaften in einer Form karikiert, die wohl weltweit einzigartig ist.

An der äußeren Mauer von Pura Dalem Jagaraga findet man Bilder von trinkenden und raubenden Langnasen in Autos und Flugzeugen. Auffällig ist, dass sich europäische Motive mit dem traditionell balinesischen Stil vermischen. Die Gestalten in modernen Gefährten und europäischer Kleidung könnten ebenso gut balinesische Dämonen sein.

Das Heiligtum Pura Dalem Jagaraga zeigt einmal mehr, dass die Balinesen immer wieder die verschiedensten Einflüsse von außen in das eigene Weltbild integriert haben. Diese Offenheit hat dazu geführt, dass weder Kolonialismus noch Tourismus die Einzigartigkeit balinesischer Kultur zerstören konnten.

 Impressionen Sehenswürdigkeit

Das benachbarte Sawan ist bekannt als Zentrum für balinesische Musik

Auch in anderen Tempelanlagen in Jagaraga und dem nahegelegenen Dorf Sawan findet man ähnlich fantasievolle Reliefs. Sowohl künstlerisch als auch historisch interessant ist demnach ein Spaziergang durch den dörflichen Norden Balis.

Sawan ist außerdem bekannt als Zentrum für balinesische Musik. Im Dorf findet man einen der wenigen Hersteller der traditionellen Gamelaninstrumente, der bei seiner Arbeit besucht werden kann. Als Gamelan bezeichnet man sowohl die typischen Instrumente, insbesondere Schlaginstrumente, als auch die dazugehörigen Musiker. Jedes Dorf hat sein eigenes Gamelan, und die faszinierenden Klänge hört man auf Bali auch überall und immer wieder.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Jagaraga

  • Mit knapp 400.000 Einwohnern ist Denpasar die größte Siedlung der Insel und...
  • Einst war das an der Südwestküste gelegene Kuta ein kleiner Fischerort, mit...
  • Gitgit - Wer sich davon überzeugen möchte, dass es auch auf einer so beliebten...
  • Noch vor einigen Jahrzehnten war Ubud ein verschlafenes Dörfchen im Herzen...

Stadtplan Jagaraga

Stadtplan Jagaraga Bali


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Bali

Unterkunft reservieren

Buchen Sie Ihr gutes Bali-Hotel jetzt bei Citysam ohne Reservierungsgebühren. Umsonst zur Reservierung erhalten Sie über Citysam einen E-Book-Guide!

Landkarte Bali

Überblicken Sie Bali sowie die Region durch unsere übersichtlichen Landkarten. Direkt per Landkarte sieht man beliebte Touristenattraktionen und Hotels.

Sehenswürdigkeiten

Hintergrundinformationen zu Kuta, Pura Besakih, Lombok, Gitgit und viele andere Sehenswürdigkeiten erfahren Sie innerhalb unseres Reiseführers für diese Region.

Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Jagaraga auf Bali Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.